Lukestar – Lake Toba

ab 9,99 

Lieferzeit: 2-5 Werktage nach Zahlungseingang

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Sie sind „Spellemann“ Award Gewinner (Musikpreis in Norwegen, vergleichbar mit dem Grammy) in der Könisgkategorie: „Rockalbum des Jahres 2008“. Auf Platz zwei: MOTORPSYCHO. Sorry, Jungs!
Wegen der großen Nachfrage jetzt doch noch auf Vinyl!
Kennengelernt haben wir uns in England, wo THE 101 eine Woche lang zusammen mit LUKESTAR tourten. Geile Typen mit fantastischer Musik – unbedingt mussten wir das kommende Album veröffentlichen. Und hier ist es nun. Die mittlerweile nur noch 4 jungen Norweger, die in ihrer Heimat bereits seid 16(!) Wochen im Radio auf Dauerrotation laufen mit einem fesselnden und hypnotischen Album zwischen SIGUR ROS, BLONDE REDHEAD, MARS VOLTA und MEW. Word!
„Auch wenn es in Norwegen ziemlich lange ziemlich dunkel ist, gibt es ja auch noch die Tage, an denen das Licht nie erlischt und die Welt in einer fast schon magisch anmutenden Helligkeit versinkt. Nach genau diesen nie enden wollenden Sommertagen klingen die fünf Osloer Truls, Yngve, Jörgen, Marius und Toba. Hier ein wenig Retro-Klang, dort eine wunderbar zarte Melodie alles verbunden durch sphärischen Falsett-Gesang, heraus kommt in luftig-gewebtes Indiegewand gehüllter Powerpop namens Lukestar. Veröffentlicht wurde die Platte nur in Großbritannien, Skandinavien, Spanien, Portugal und Japan. Deutschland kommt erst 2008 in den Genuss der Indieperlen irgendwo zwischen Weezers nerdigen Riffs, Danielsons Gesang und Sigur Ros´ sphärischer Andersartigkeit“. (motor.de)
Tolles Artwork – Das farbige Vinyl kommt im wunderschönen Klappcover, die CD als Digipack…
Sänger Truls Heggero startete nach dem Ende von Lukestar eine erstaunliche Solo Karriere. (Riptide Recordings/ 2009)