Herzlich Willkommen!

Cafe RiptideCafe Riptide

Wir wurden vom ROLLING STONE in die Hall of Fame der besten Plattenläden Deutschlands aufgenommen – Besten Dank!

Winteröffnungszeiten:

 MO Ruhetag 

 DI + MI von 16:00-23:00Uhr*
 DO + FR von 16:00-1:00Uhr*

SA von 12:00-1:00Uhr*  
 SO geschlossen!

 *bei wenig Betrieb schließen wir eher!

 

Der Plattenladen

In unserer Musikecke gibt es eine kleine aber extrem gut sortierte Auswahl an „Musik für Fortgeschrittene“: Popkultur, Indierock, Audiophiles Vinyl, Punkrock, Hardcore, Metal, Noise, Postrock, Elektronik, HipHop, Clubmusik, Jazz, Soul, Funk, Country, Weltmusik, Britpop,  Drum and Bass, Folk, Metalcore, Emo…
Auf Vinyl, CD und DVD – dazu Bandmerchandise (Buttons, T-Shirts..), Zubehör  und vieles mehr.
Wir bieten natürlich auch Bestellservice an, sowie Beratung, Bearbeitung von Suchlisten, Importe und und und…

Empfohlen von:
Musikexpress

Thanks:
Wir wurden dritter, Bronze also, beim „Plattenladenaward 2011″. Von allen unabhängigen Plattenläden in ganz Deutschland wurde der beste gesucht und wir freuen uns riesig über den dritten Platz. Hell yeah!

Die Veranstaltungen

Di., den 02.04.2019: 

Konzert: EX+ & TRIEBLAUT

EX+  (LoFi-Indie from Hannover)

Seit 2013  gibt es EX+ auch als Band mit Iris Schmitt am Schlagzeug und Nils Schumacher an der Gitarre und am Gesang, indem sie eine unterhaltsame Mischung schräger und charmant scheppernder Songs präsentieren und diese zum Beispiel auch gerne auch bei ihren Ausstellungseröffnungen zu Gehör bringen. Stilistisch bewegen sich die beiden dabei zwischen rau und kantig gespieltem Blues, Surf, Post-Punk und LoFi. Und das, was man zu hören bekommt, sind keineswegs feste Arrangements sondern immer spontane Improvisationen und unmittelbar im Moment des Spielens entstehende Song-Unikate. Die Gefahr, ob man grandios scheitert oder nicht, wird dabei von EX+  bewusst in Kauf genommen und macht den Reiz ihrer Auftritte aus.Einige dieser Songs gibt es hier zu hören: https://soundcloud.com/exhochplus

 

T R I E B L A U T Überpunk!!! Release Tour 2019 (Noiserock from Dresden)

Rockmusik lebt in der Regel von schnellen Gitarrenriffs und lautem Gesang. Bei Trieblaut ist alles anders. Hier treibt zwar immer noch ein flinkes Schlagzeug die Musik voran, aber die Melodie stützt sich fast ausschließlich auf den elektrischen Bass und einen tiefen durchdringenden Gesang. Unterstützt werden Oliver Zorn (Bass, Voc) und Alwin Weber ( Drums, Sampler) dabei von einem Soundsampler der immer wieder kleine Geräusch-Häppchen und rhytmische Synthesizer-Klänge in die Lieder einwebt. Das Resultat ist ein vielfarbiger Klangteppich der mit seinen tanzbaren Bass-Rhythmen weitab von Genre-Normen eine neue Saite des Rock anschlägt. (Basti, OBOA Festival, 2018)

Eintritt: Frei

Beginn: 20:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fr., den 05.04.2019: 

Konzert: BOXING FOX

2002 gegründet und 2012 mit einem großen Knall zu Grabe getragen. Nach 5 Jahren Abstinenz vermissen die 5 Freunde das gemeinsame Musizieren und die Bühnen, so dass sie sich dazu entschlossen 2018 einige ausgewählte Konzerte zu spielen.
In den ersten 10 Jahren ihres Bestehens hatten sie unzählige Auftritte in der Region Braunschweig und deren Umgebung, sowie einige überregionale Auftritte mit internationalen Acts wie Karamelo Santo (ARG) , The Movement (DK), Oprint Pas (ESP), Skaladdin (CH) uva.. Des Weiteren waren die 5 Jungs 2005 aktiv bei der Gründung des jetzigen spreadmusic e.V (Förderung der regionalen Musikkultur) involviert.
2006 erschien der erste Longplayer „the shepherd hates us“ welcher GEMA frei erschien und auf diversen Portalen kostenlos zum Download angeboten wird.
Die Band beschreibt ihre Musik selbst als „kubistanisch gerockten Ska“. In ihrer Musik lassen sich Einflüsse von Ska, Reggae, Punkrock, Dancehall, etc. erkennen. Ein ständige Flut an Offbeats, Blasattacken und tanzbaren Rhythmen, sowie die Verschmelzung von Ska und Punkrock sollen das Publikum zum Tanzen und Schwitzen bringen.

Eintritt: Spende
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr

more info: https://www.facebook.com/boxingfox

 

 

 

 

 

Photo: Subway Magazin

 

 

So., den 07.04.2019: 

Flohmark: Frühlings-Gestöber

Am 7. April, verkaufsoffener Sonntsg in Braunschweig findet ein kleiner Frühlingsauftakt im gemütlichen Handelsweg statt: Lust auf eine Alternative zum verkaufsoffenen Sonntag? Dem Handelsweg lange keinen Besuch mehr abgestattet? Dann komm am 7. April zwischen 13 und 18 Uhr vorbei, erstöbert euch auf dem Flohmarkt einen neuen Lieblingsfummel, lauscht bei veganem Kuchen regionalen Künstlern (u.a. You silence I Bird) oder probiert euch durch die faire Ecofashion von Polarherz.

Neben dem Flohmarkt könnt ihr den kleinen aber feinen Läden einen Besuch abstatten, den Handelsweg für euch entdecken und für gute Zwecke spenden.

Lust auf verkaufen statt kaufen? Standreservierungen gegen Gebühr nur unter: fruehlingsgestoeber@gmx.de

Beginn: 13:00 Uhr ( – 18:00 Uhr)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Do., den 11.04.2019: 

SoundOnScreen:

Weil Du nur einmal lebst -

Die Toten Hosen auf Tour

Regie: Cordula Kabitz-Post, Paul Dugdale, D 2018, 106 Min.

Die Toten Hosen sind ein Phänomen der Superlative. Mit Wurzeln in der deutschen Punkbewegung kreieren sie seit 36 Jahren Songs, dei denen Politik, Spaß und manchmal Provokation keine Widersprüche sind, Die Doku begleitet die Toten Hosen 2018 auf ihrer Rekordtournee „Laune der Natour“, die die Band um Sänger und Texter Campino durch Stadien und open Air-Locations in Deutschland und der Schweiz sowie nach Argentinien führte.

Anschliessend
live im Café: FINAL IMPACT! Die Gifhorner Punkrocker konnten u.a. schon als Vorband der Donots überzeugen:…dynamisch, kraftvoll und natürlich melodisch > NICHT VERPASSEN!

Hier der Trailer zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=41H2oNqd9EE
Ticketreservierungen im Universum-Kino unter: 0531 – 702215-50 oder online: https://www.universum-filmtheater.de/startseite/programm/

Beginn im UniversumKino: 19:00 Uhr danach Konzert im Café Riptide

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sa., den 13.04.2019: 

Konzerte in der Songs & Whispers Reihe:

Waykoba

WAYKOBA (DE)
www.facebook.com/waykoba

Einst spielte er Schlagzeug für das Funk Rock Trio Zebranistic und in diversen anderen Bands. Doch schon bald merkte er , dass der Rhythmus ihn alleine nicht befriedigt, auch wenn er die Basis von Allem ist wie er glaubt.
In kanadischen Wälder und Kölner Hinterhöfen formte sich bald sein Gitarrenspiel und sein Stil zu singen.

Daraus wurde Waykoba, eine „OneManBand“ aus Köln.
Er gibt sich der Gitarre und dem Schlagzeug gleichzeitig hin.
Mal ist er Akustisch , mal laut verzerrt.

Sein Einfluss reicht vom Blues , Pop über Grunge bis hin zum Hip Hop. Nach längerer Zeit der Abstinenz, geht er nun wieder auf die Bühne.

Eintritt: Frei

Beginn: 21:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit., den 17.04.2019: 

Riptide QUIZNIGHT#7

Einmal monatlich gibt es die QUIZNIGHT – hosted by Sven Olinski.
Der Poetryslammer führt Euch wortgewandt durch den Abend und prüft Euer Wissen. Ein Mordsspaß und zu gewinnen gibt es auch etwas!

Also aufgerafft in den kalten und dunklen Wintermonaten – Die Quiznide im Riptight ruft…

Beginn: 20:00 Uhr

Einmal monatlich – immer Mittwochs! Gerne reservieren (max. 5er Gruppen)!!

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Das Café

In unserem gemütlichen Café bieten wir erfrischende, nicht alltägliche Kaltgetränke an, den vielleicht besten Kaffee der Stadt, sowie herzhafte & süße Speisen, allesamt vegetarisch/ vegan.
Desweiteren haben wir diverse Gesellschaftsspiele im Angebot oder ihr nutzt unser Gratis WLAN zum arbeiten und surfen….

» Unsere Speisekarte als PDF

Stadtplan

Kontakt

Handelsweg 11
38100 Braunschweig

Telefon: 0531/ 2254177

E-Mail: info@cafe-riptide.de

Die Buslinien 411, 412, 416, 418, 422 und 443
halten am Altstadtmarkt

Öffnungszeiten ab dem 1.November 2018:
MO: Ruhetag
DI + MI: 16.00 bis 23.00 Uhr*
DO + FR: 16.00 bis 1.00 Uhr*
SA: 12.00 bis 1.00 Uhr*
SO:  geschlossen!

  • bei wenig Betrieb schließen wir eher!